04.03.22 | 08:00
Zum Kalender hinzufügen
digitale Veranstaltung

Digitalforum Mobilität 2022

Zukunft gestalten, Neues wagen - Mobilität sicher und intelligent gestalten
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Intelligente Mobilität“ diskutieren wir mit Fabian Paul, Geschäftsführer von Service4Charge.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Frühstücksdebatte Intelligente Mobilität am Freitag, den 4. März 2022, ab 8:00 Uhr.
 
Längst hat die Elektromobilität ihren Durchbruch erreicht, daran bestehen keine Zweifel mehr. Doch wie sieht es mit den vorhandenen Lademöglichkeiten aus, kann der Ausbau mit den rasant steigenden Fahrzeugzahlen Schritt halten?

Belegte Ladesäulen, fehlende Lademöglichkeiten oder lange Wartezeiten für die Installation von Ladeinfrastruktur lassen das Gegenteil vermuten. Wer beispielsweise eine eigene Wallbox zu Hause installieren lassen möchte, muss sich oftmals in Geduld üben, da die durchführenden Handwerksbetriebe meist Monate im Voraus ausgebucht sind.

Das verleitet uns zu der Frage, ob der Ausbau mit den aktuellen Kapazitäten des Handwerks überhaupt zu schaffen ist.

Mit Fabian Paul, Geschäftsführer von Service4Charger, möchten wir diesen Fragen nachgehen und diskutieren, ob und wie die ambitionierten Ladeinfrastruktur-Ziele für 2030 erreicht werden können, wie sich der Fachkräftemangel auf die Umsetzung auswirkt und wie sich die Arbeit des Elektrikers in den nächsten Jahren möglicherweise verändern könnte.

Service4Charger versteht sich als Handwerksbetrieb und Servicedienstleister für Ladeinfrastruktur, vom Aufbau über den Betrieb bis hin zur Wartung und Reinigung. Dabei setzt das Unternehmen auf eigene Elektriker, die fest beim Unternehmen angestellt sind.

Die Veranstaltung erfolgt wieder über das virtuelle Meetingtool Microsoft Teams.

Wir freuen uns auf Sie.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt auf persönliche Einladung. Daher werden wir einige Tage vor der Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung (bzw. -absage) versenden. Wir bitten um Verständnis, dass Sie nur mit einer Bestätigung teilnehmen können.

Wenn Sie mehr zu Teilnahmemöglichkeiten und inhaltlichen Schwerpunkten erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Herrn Burkhard Rhein (Telefon 030 31005-117, rhein@uvb-online.de).

Veranstalter



Berliner Agentur für Elektromobilität
Berlin Partner für Wirtschaft
und Technologie GmbH (eMO)

Fasanenstraße 85
10623 Berlin

Tel.: 030 46302-351
Mail: info@emo-berlin.de

 


Unternehmensverbände
Berlin und Brandenburg e. V. (UVB)

Am Schillertheater 2
10625 Berlin
Tel.: 030 31005-117
Mail: Rhein@uvb-online.de

Ihre Ansprechpartner

Sven Weickert; UVB; Geschäftsführung
Geschäftsführer
Sven
Weickert
Telefon:
+49 30 31005-141
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Weickert [at] vme-net.de
Burkhard Rhein
Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik
Burkhard
Rhein
Telefon:
+49 30 31005-117
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Rhein [at] vme-net.de