28.04.14

Gemeinsame Erklärung zur Einrichtung der Jugendberufsagentur

Die Mitglieder der Sonderkommission „Ausbildungsplatzsituation und Fachkräftebedarf“ auf der Pressekonferenz zum Startschuss der Jugendberufsagentur in der Senatskanzlei (v.l.n.r.): Dr. Richard Meng (Senatssprecher und Staatssekretär), Dieter Wagon (Leiter Regionaldirektion Bundesagentur für Arbeit), Dilek Kolat (Arbeitssenatorin), Sandra Scheeres (Bildungssenatorin), Stephan Schwarz (Präsident HWK und Vizepräsident IHK), Christian Hoßbach (stellv. Vorsitzender DGB Berlin-Brandenburg) und Alexander Schirp (UVB-Geschäftsführer)

Auf der heutigen Sitzung der Sonderkommission „Ausbildungsplatzsituation und Fachkräftebedarf“ erfolgte mit der gemeinsamen „Erklärung zur Einrichtung der Jugendberufsagentur“ der Startschuss für das Berliner Gemeinschaftsprojekt. Ziel ist es, die Angebote und Maßnahmen der Berufsorientierung und des Berufseinstiegs optimal miteinander zu verzahnen und so zukünftig allen Jugendlichen einen erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf zu ermöglichen.

Pressemitteilung der Berliner Senatskanzlei

Kontakt

Alexander Schirp, UVB, stv. Hauptgeschäftsführer, Unternehmensverbände, Berlin, Brandenburg
Abteilungsleiter Soziale Sicherung und Arbeitsmarkt
Alexander
Schirp
Telefon:
+49 30 31005-101
Telefax:
+49 30 31005-160
E-Mail:
Schirp [at] vme-net.de
Thoralf Marks
Berufs-, Schul- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Marks [at] vme-net.de