Digitallabor Wirtschaft 4.0

Das Digitallabor "Wirtschaft 4.0" ist eine langfristige Arbeitsplattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Im Bereich „Digitale Arbeitswelt“ sammeln und bewerten wir betriebliche 4.0-Anwendungsbeispiele. Im Bereich „Digitale Geschäftsmodelle“ bieten wir etablierten Unternehmen und Startups eine Plattform, um gemeinsam an neuen Geschäftsmodellen zu arbeiten. Der Bereich „Digitale Bildung“ entwickelt Aktivitäten und Projekte, um die digitale Kompetenz von Schülern zu erhöhen. Eine virtuelle Plattform bietet Informationen über 4.0-Projekte, Studien sowie Veranstaltungen und verschafft Zugang zu 4.0-Experten in Wirtschaft und Wissenschaft.

Folder Digitallabor
Unser Folder

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu unseren Themenbereichen und Arbeitsfeldern sowie die Kontaktdaten unserer Mitarbeiter.

Digital Labor Empfehlungskatalog
Der Zehn-Punkte-Fahrplan zur digitalen Hauptstadtregion

Wie Wirtschaft, Wissenschaft und Politik den digitalen Wandel gestalten können

Digitalisierung
07.12.15
Berlin
UVB zur Zehn-Punkte-Agenda zur Digitalisierung: Zusätzliche Investitionen nötig
Zehn-Punkte-Plan des Regierenden Bürgermeisters und der TU Berlin ist ein wichtiger Anstoß
18.11.15
Berlin
UVB-Statement zum IT-Gipfel in Berlin
Amsinck: Berlin ist auf dem Weg zur IT-Hauptstadt
01.11.15
Die Wirtschaft 4.0 kommt – das Thema im neuen M+E-Report
Zusammen mit der UVB und der Prognos AG hat der VME das UVB Digital Labor entwickelt, um Unternehmen im digitalen Wandel zu begleiten. Mehr zum Digital Labor und neuen Trends in der Wirtschaft 4.0 lesen Sie im neuen M+E-Report.
08.10.15
Berlin
UVB begleitet Unternehmen in die digitale Welt
UVB stellt Digital Labor vor – neue Plattform soll Unternehmen den Weg in die digitale Welt erleichtern
06.10.15
BMW Motorradwerk Berlin
Startschuss für das Digital-Labor
Um den digitalen Wandel in der Wirtschaft der Hauptstadtregion aktiv mitzugestalten, hat die UVB das „Digital Labor Wirtschaft 4.0“ ins Leben gerufen.
25.06.15
Auf dem Weg zur Smart City – das Thema im neuen M+E-Report
Wie Unternehmen sich in der Praxis auf die Digitalisierung einstellen, ist Thema des neuen M+E-Reports. Wo stehen die Stadt und die Region - und welches Potenzial steckt darin für die Wirtschaft?
Zukunft der Arbeit
19.06.15
Siemens AG Berlin
Digitalisierung und Demografie – Herausforderungen für die Personalarbeit der Zukunft
„Wie werden wir in Zukunft arbeiten?“ – diese Frage beschäftigte rund 60 Unternehmen auf der UVB-Fachtagung „Die Zukunft der Arbeit“ in Berlin. Eins ist klar: Mit der zunehmenden Digitalisierung des Alltags verändern sich auch die Arbeitswelten.
Logo Digital Labor "Wirtschaft 4.0"

Digitalforen

Ihre Ansprechpartner

Sven Weickert
Abteilungsleiter Bildungspolitik und Digitalisierung
Sven
Weickert
Telefon:
+49 30 31005-141
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Weickert [at] vme-net.de

Digitale Geschäftsmodelle

Madlen Dietrich
Startup-Wirtschaft und Innovationspolitik
Madlen
Dietrich
Telefon:
+49 30 31005-206
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Dietrich [at] vme-net.de

Digitale Arbeitswelt

Jutta Wiedemann
Abteilungsleiterin Betriebliche Personalpolitik und Fachkräftesicherung
Jutta
Wiedemann
Telefon:
+49 30 31005-207
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wiedemann [at] vme-net.de
Frank Parlitz
Arbeitswissenschaft und stellv. Abteilungsleiter Tarifpolitik und betriebliche Tarifanwendung
Frank
Parlitz
Telefon:
+49 30 31005-122
Telefax:
+49 30 31005-154
E-Mail:
Parlitz [at] vme-net.de

Digitale Bildung

Sophia Madeleine Gaebler
Schul- und Hochschulpolitik
Sophia Madeleine
Gaebler
Telefon:
+49 30 31005-126
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Gaebler [at] vme-net.de
Thoralf Marks
Berufs- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] vme-net.de

Digitale Infrastruktur

Burkhard Rhein
Abteilungsleiter Industrie-, Energie- und Infrastrukturpolitik
Burkhard
Rhein
Telefon:
+49 30 31005-117
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Rhein [at] vme-net.de

Digitale Finanzierung

Klaus Jeske
Volkswirtschaft, Statistik und Förderpolitik
Klaus
Jeske
Telefon:
+49 30 31005-127
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Jeske [at] vme-net.de