Infrastruktur und Mobilität

Wachstum erfordert Mobilität, Mobilität braucht leistungsfähige und moderne Infrastrukturen. Dafür setzen wir uns ein.

Wir wollen mehr Investitionen in alle regionalen Verkehrsträger und deren intelligente Vernetzung, eine sichere und bezahlbare Energie- und Wasserversorgung sowie den Ausbau zukunftsweisender digitaler Netze und smarter Anwendungen.

Über unsere Mitgliedschaft bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB) engagieren wir uns in allen Bereichen – wir bringen innovative Mobilitäts- und Energielösungen auf den Weg, machen uns stark für den Substanzerhalt und setzen uns für den bedarfsgerechten Ausbau der Infrastruktur samt einer leistungsfähigen Anbindung an die weltweiten Wachstumsmärkte ein.

Intelligente Mobilität für Berlin
18.09.23 digitale Veranstaltung
MOBILITY AFTER-LUNCH
Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO lädt ein! Die neue Online-Veranstaltungsreihe MOBILITY AFTER-LUNCH richtet sich an alle interessierten Berliner Unternehmen denen das Thema Betriebliches Mobilitätsmanagement am Herzen liegt.
01.09.23 everyworks
Mobility Innovators: Die Mobility Hubs der Deutschen Bahn AG
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Intelligente Mobilität“ diskutieren wir mit Sarah Peters (Projektmanagerin Mobility bei Smart City I DB) und Melinda Simmat (Projektmanagerin bei DB Curbside)
07.07.23
Mobility Innovators: Autonomes Fahren - ferne Zukunft oder schon Realität?
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Mobility Innovators Group“ informierte Nathalie Teer von EasyMile über den aktuellen Stand beim Autonomen Fahren.
07.07.23 Haus der Wirtschaft
Mobility Innovators Group
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Intelligente Mobilität“ diskutieren wir mit Nathalie Teer, Strategic Affairs Lead bei EasyMile.
Intelligente Mobilität für Berlin
05.07.23 Haus der Wirtschaft
MOBILITY AFTER-LUNCH
Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO lädt ein! Die neue Online-Veranstaltungsreihe MOBILITY AFTER-LUNCH richtet sich an alle interessierten Berliner Unternehmen denen das Thema Betriebliches Mobilitätsmanagement am Herzen liegt.
Intelligente Mobilität für Berlin
06.06.23 Goerzwerk GmbH & Co. KG
Verbesserung der Anbindung an den Arbeitsplatz - Nachhaltige Mobilitätslösungen
Eine gute Anbindung an den ÖPNV ist ein wesentlicher Standortfaktor für Unternehmen und ein integraler Bestandteil der Unternehmensmobilität. Die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO lädt zur Diskussion ein.
05.05.23
Mobility Innovators: Shared Mobility - Integraler Baustein der Verkehrswende?
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Mobility Innovators Group“ präsentierte Dustin Williams von Bolt das Unternehmenskonzept für Sharing-Anbieter in Städten
05.05.23 Haus der Wirtschaft
Mobility Innovators Group
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Intelligente Mobilität“ diskutieren wir mit Dustin Williams, Public Policy Manager DACH bei BOLT.
Ladebordstein, Rheinmetall, E-Mobilität, E-Mobility, Ladekabel, Elektroauto
31.03.23
Mobility Innovators: Der Bordstein als zukünftige Ladestation
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Mobility Innovators Group“ präsentierte Felix Stracke von Rheinmetall ein neues Ladekonzept für Elektromobilität
Ladebordstein, Rheinmetall, E-Mobilität, E-Mobility, Ladekabel, Elektroauto
31.03.23 Haus der Wirtschaft
Mobility Innovators Group
Im Rahmen unserer eMO-UVB-Frühstücksdebatte „Intelligente Mobilität“ diskutieren wir mit Felix Stracke von Rheinmetall.

Kontakt

Burkhard Rhein
Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik
Burkhard
Rhein
Telefon:
+49 30 31005-117
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Rhein [at] vme-net.de

Partner

Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik
eMO – Berliner Agentur für Elektromobilität