10.12.19 | 14:30 bis 16:30Berlin

Ausbildungsvorbereitung und Ausbildungsakquise

Infoveranstaltung zu aktuellen Unterstützungsangeboten
Wie unterstützt die Bundesagentur für Arbeit Unternehmen? Was ist zu beachten, wenn Geflüchtete eine duale Ausbildung beginnen? Mehr erfahren Sie auf dieser Veranstaltung in Kooperation mit der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit und dem ARRIVO Servicebüro.

Tagesordnung

TOP 1 Unterstützungsinstrumente der Bundesagentur für Arbeit bei einer Berufsausbildung
  • Förderung für Arbeitgeber (Zuschuss zur Vergütung bei einer Einstiegsqualifizierung)
  • Unterstützung von Auszubildenden (ausbildungsbegleitende Hilfen, Assistierte Ausbildung)
  • Ausblick
 
TOP 2 Geflüchtete in der dualen Ausbildung – Unterstützungsangebote und Erfahrungsbericht
  • Wie finde ich geeignete Bewerber*innen?
  • Wie ist die Planungssicherheit bei der Ausbildung Geflüchteter?
  • Welche Unterstützungsangebote gibt es (Nachhilfe, Deutschkurse usw.)?
  • Welche finanziellen Fördermöglichkeiten werden angeboten?
 
TOP 3 Qualitätsoffensive Betriebliche Praktika in Berlin (Zwischenbericht)
Referent: Thoralf Marks, Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg
  • Betriebspraktika als Instrumente der Berufs- und Studienorientierung und der Akquise von Ausbildungsbewerbern
 
Die Veranstaltung wurde mit ausreichend Zeit für den Diskurs und der Beantwortung Ihrer Fragen konzipiert.
 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das unten stehende Formular, um sich anzumelden. Für Rückfragen steht Sandra Reeck gerne zur Verfügung.

Veranstaltungsort

Haus der Wirtschaft,
Am Schillertheater 2, 10625 Berlin

Ihre Ansprechpartner im Verband

Thoralf Marks
Berufs- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] vme-net.de
Sebastian Krohne
Arbeitsmarktpolitik
Sebastian
Krohne
Telefon:
+49 30 31005-124
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Krohne [at] vme-net.de

Ihre Ansprechpartnerin für die Anmeldung

Sandra Reeck
Sekretariat
Sandra
Reeck
Telefon:
+49 30 31005-106
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Reeck [at] vme-net.de