MINT-Förderung

Qualifizierte Nachwuchskräfte sind ein wichtiger Baustein für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Insbesondere im naturwissenschaftlich-technischen Bereich ist es jedoch schwer, sie zu finden. Deshalb engagieren wir uns für eine Berufs- und Studienorientierung, die Schülerinnen und Schüler frühzeitig an die gewerblich-technische Berufswelt heranführt und Perspektiven aufzeigt. 

Den Schwerpunkt legen wir dabei auf die Förderung der MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Hier initiieren und begleiten wir Projekte, die den gelernten Unterrichtsstoff durch außerschulische Angebote der M+E-Industrie begleiten. Berufsbezogen werden hier Aufgabenfelder und Anforderungen der Arbeitswelt veranschaulicht, um so schon früh das Interesse für technische Berufe zu wecken.

20.06.24 Technische Hochschule Brandenburg
MINT-Netz Berlin-Brandenburg: Partnertreffen
Die Partnerinnen und Partner des Netzwerkes treffen sich zweimal im Jahr, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Das nächste Partnertreffen des MINT-Netzes findet an der TH Brandenburg statt.
Technische Berufsausbildung
08.05.24
MINT-Frühjahrsreport 2024
Trotz der starken konjunkturellen Abkühlung bleibt die Fachkräftelücke im MINT-Bereich auf hohem Niveau. So fehlen in der Region Berlin-Brandenburg derzeit ca. 8.700 Fachkräfte.
SCHULEWIRTSCHAFT
07.11.23
MINT-Herbstreport 2023
Der jetzt veröffentlichte Report zeigt: Allein in der Region Berlin-Brandenburg sind derzeit 28.200 MINT-Stellen unbesetzt.
25.05.23 Technische Hochschule Wildau
MINT-Netz Berlin-Brandenburg: Partnertreffen
Die Partnerinnen und Partner des Netzwerkes treffen sich zweimal im Jahr, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Das nächste Partnertreffen des MINT-Netzes findet an der TH Wildau statt.
Technische Berufsausbildung
24.05.23
MINT-Frühjahrsreport 2023
Der jetzt veröffentlichte Report zeigt: Allein in der Region Berlin-Brandenburg sind derzeit 29.400 MINT-Stellen unbesetzt.
17.04.23
Checklisten "Unternehmenspraktika" für Lehrkräfte und Unternehmen
SCHULEWIRTSCHAFT bietet online neue Checklisten für Lehrkräfte und Unternehmen, mit denen Unternehmenspraktika für Lehrkräfte zielorientiert und effektiv gestaltet werden können.
Digitale Bildung in der Schule
31.03.23
Bewerbungsstart: „MINT-freundliche Schule“ und „Digitale Schule“
Bis 31. Mai 2023 können sich Schulen als “MINT-freundliche Schule” und "Digitale Schule" bewerben.
02.01.23
Digital Insights – Zusammen für deine Zukunft
Vor Ort und virtuell bekommen Schüler*innen auch 2023 Einblicke „hinter die Kulissen“ der IT- und Tech-Welt. Lehrkräfte können sich in einer Lounge zur beruflichen Orientierung austauschen.
24.11.22 Online ꟾ MINT-Netz Berlin-Brandenburg
MINT-Netz Berlin-Brandenburg: Partnertreffen
Die Partnerinnen und Partner des Netzwerkes treffen sich zweimal im Jahr, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Das nächste Partnertreffen des MINT-Netzes findet am 24. November 2022 erneut virtuell statt.
Technische Berufsausbildung
23.11.22
MINT-Herbstreport 2022
Der jetzt veröffentlichte Report zeigt: Allein in der Region Berlin-Brandenburg sind derzeit 28.400 MINT-Stellen unbesetzt.

MINT-Unterrichtseinheiten zum Downloaden

me-vermitteln.de
Das Informationsportal me-vermitteln.de zur Ausbildung in der Metall- und Elektro-Industrie stellt kostenfreie Unterrichtseinheiten zur Berufserkundung und zum MINT-Unterricht zur Verfügung.

Science on Stage
Science on Stage hat eine Seite mit MINT-Unterrichtsmaterialien zusammengestellt, die sich gut für einen Online-Kurs oder den Unterricht im heimischen Umfeld eignen. Die Materialien sind kostenfrei als PDF verfügbar und decken eine Vielzahl an Fächern ab.

think ING.
Die Ingenieurnachwuchs-Initiative think ING. stellt Unterrichtsmaterialien (Arbeitsblätter, Experimente und Unterrichtsreihen) nach Jahrgangsstufen und Themen zugeordnet zur Verfügung.

Kontakt

Stefanie Cyzbik
Ausbildungsmanagement, MINT-Förderung
Stefanie
Czybik
Telefon:
+49 30 31005-237
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Czybik [at] vme-net.de

Unsere Projekte und Initiativen