Digitallabor Wirtschaft 4.0

Das Digitallabor "Wirtschaft 4.0" ist eine langfristige Arbeitsplattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Im Bereich „Digitale Arbeitswelt“ sammeln und bewerten wir betriebliche 4.0-Anwendungsbeispiele. Im Bereich „Digitale Geschäftsmodelle“ bieten wir etablierten Unternehmen und Startups eine Plattform, um gemeinsam an neuen Geschäftsmodellen zu arbeiten. Der Bereich „Digitale Bildung“ entwickelt Aktivitäten und Projekte, um die digitale Kompetenz von Schülern zu erhöhen. Eine virtuelle Plattform bietet Informationen über 4.0-Projekte, Studien sowie Veranstaltungen und verschafft Zugang zu 4.0-Experten in Wirtschaft und Wissenschaft.

Folder Digitallabor
Unser Folder

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu unseren Themenbereichen und Arbeitsfeldern sowie die Kontaktdaten unserer Mitarbeiter.

Digital Labor Empfehlungskatalog
Der Zehn-Punkte-Fahrplan zur digitalen Hauptstadtregion

Wie Wirtschaft, Wissenschaft und Politik den digitalen Wandel gestalten können

Ergebnispräsentation der SparX-Labs "Digitaler Mittelstand" und "Industrie 4.0"
22.10.19 EINS - Centre for Entrepreneurship der TU Berlin
Ergebnispräsentation der SparX-Labs "Industrie 4.0" und "digitaler Mittelstand“.
Gemeinsam mit dem VR Business Club, dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation, der inpro GmbH sowie dem Centre for Entrepreneurship der TU Berlin lädt die UVB zur Ergebnispräsentation der SparX-Workshopreihen "Digitaler Mittelstand" und "Industrie 4.0" ein.
23.09.19 EUREF-Campus
FUTUREwork - Convention & Festival
Die digitale Transformation verändert Wirtschaft, Arbeitswelt und Gesellschaft grundlegend. Wie verändert die Digitalisierung schon heute unsere Arbeitswelt? Und wie können wir den digitalen Wandel für Beschäftigte und Unternehmen erfolgreich gestalten?
Industrie und Innovation
12.09.19 Produktionstechnisches Zentrum
Engineering, Fertigung und Montage erfolgreich digitalisieren
Fraunhofer IPK und IWF der TU Berlin laden zum XVI. Internationalen Produktionstechnischen Kolloquium ein. Für jede Menge Diskussionsstoff sorgen beim #PTK2019 branchenübergreifende Digitalisierungstrends und -lösungen für die Produktion.
Digital Labor
18.07.19
„Komm, spiel mit mir!“
Das neue Faktenblatt des ifaa zeigt, wie Gamification erfolgreich in der Arbeitswelt der Zukunft eingesetzt und zur Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern beitragen kann.
Digitalforum
27.06.19
Der vierte Workshop – eine neue Perspektive
Der vierte Workshop der SparXLab-Reihe im Rahmen des Digitalforums Assistenzsysteme widmete sich der virtuellen Optimierung eines realen Arbeitsplatzes.
Digitale Transformation im Land Brandenburg
27.05.19 Tagungshaus BlauArt
FreiRaum – BrandenburgDigital
FreiRaum bietet Platz für Ihre Ideen, für Kooperationen, für Experimente. Welche spannenden Projekte gibt es schon in Brandenburg? Wer kann von wem lernen und Anregungen mitnehmen?
Digitalforum Führen
16.05.19
Souverän durch den Wandel steuern
Gemeinsame Führungskräfteschulung von Wirtschaft und Bundeswehr geht beim Digitalforum „Führen“ zum sechsten Mal an den Start
Deutschland-Index der Digitalisierung 2019
18.03.19
Wie digital ist Deutschland? – Die Bundesländer im interaktiven Vergleich
Mit einem Indexwert von 102,5 belegt Berlin im digitalen Ländervergleich klar die Spitzenposition. Die Hauptstadt punktet bei Infrastrukturen, Wirtschaft und der Digitalisierung der Kommune.
25.02.19
Potsdam
Landtagswahl in Brandenburg: Wirtschaft fordert mehr Tempo bei Digitalisierung und Fachkräfte-Bildung
Unternehmensverbände schlagen neues Digitalministerium vor, Amsinck: „Neue Regierung muss das Land fit machen für die 2020er Jahre“
Breitbandausbau - Glasfasernetz
11.12.18
"Wirtschaftsstandorte brauchen Priorität bei Ausstattung mit Glasfaserkabeln"
Die Landesregierung von Brandenburg hat am 11. Dezember 2018 ihre Digitalisierungsstrategie vorgelegt. Die Strategie muss mehr sein als die Addition von Einzelprojekten und ressortübergreifend in der Staatskanzlei koordiniert werden.
Logo Digital Labor "Wirtschaft 4.0"

Digitalforen

Ihre Ansprechpartner

Sven Weickert
Abteilungsleiter Bildungspolitik und Digitalisierung
Sven
Weickert
Telefon:
+49 30 31005-141
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Weickert [at] vme-net.de

Digitale Geschäftsmodelle

Madlen Dietrich
Startup-Wirtschaft und Innovationspolitik
Madlen
Dietrich
Telefon:
+49 30 31005-206
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Dietrich [at] vme-net.de

Digitale Arbeitswelt

Jutta Wiedemann
Abteilungsleiterin Betriebliche Personalpolitik und Fachkräftesicherung
Jutta
Wiedemann
Telefon:
+49 30 31005-207
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Wiedemann [at] vme-net.de
Frank Parlitz
Arbeitswissenschaft und stellv. Abteilungsleiter Tarifpolitik und betriebliche Tarifanwendung
Frank
Parlitz
Telefon:
+49 30 31005-122
Telefax:
+49 30 31005-154
E-Mail:
Parlitz [at] vme-net.de

Digitale Bildung

Sophia Madeleine Seidl
Schul- und Hochschulpolitik
Sophia Madeleine
Seidl
Telefon:
+49 30 31005-126
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Seidl [at] vme-net.de
Thoralf Marks
Berufs- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] vme-net.de

Digitale Infrastruktur

Burkhard Rhein
Abteilungsleiter Industrie-, Energie- und Infrastrukturpolitik
Burkhard
Rhein
Telefon:
+49 30 31005-117
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Rhein [at] vme-net.de

Digitale Finanzierung

Klaus Jeske
Volkswirtschaft, Statistik und Förderpolitik
Klaus
Jeske
Telefon:
+49 30 31005-127
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Jeske [at] vme-net.de