Infrastruktur und Mobilität

Wachstum erfordert Mobilität, Mobilität braucht leistungsfähige und moderne Infrastrukturen. Dafür setzen wir uns ein.

Wir wollen mehr Investitionen in alle regionalen Verkehrsträger und deren intelligente Vernetzung, eine sichere und bezahlbare Energie- und Wasserversorgung sowie den Ausbau zukunftsweisender digitaler Netze und smarter Anwendungen.

Über unsere Mitgliedschaft bei den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB) engagieren wir uns in allen Bereichen – wir bringen innovative Mobilitäts- und Energielösungen auf den Weg, machen uns stark für den Substanzerhalt und setzen uns für den bedarfsgerechten Ausbau der Infrastruktur samt einer leistungsfähigen Anbindung an die weltweiten Wachstumsmärkte ein.

Elektromobilität
20.04.18 Lounge des Telefónica BASECAMP
4. Digitalforum Mobilität 2018
Das Unternehmen Chargery GmbH will die Ladesäule zum E-Mobil bringen – CEO Christian Lang stellt das neue Unternehmenskonzept vor.
11.04.18 EUREF-Campus
Hauptstadtkonferenz Elektromobilität 2018
Mehr als 500 Expert*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik diskutieren intelligente Lösungen für die Mobilität von morgen.
Tempo 30
09.04.18
"Tempo 30 darf nur Übergangslösung sein. Entscheidend ist, dass der Verkehr besser fließt."
UVB-Hauptgeschäftsführer Christian Amsinck zu Tempo-30-Zonen in Berlin
Intelligente Mobilität für Berlin
23.03.18
NH Collection Berlin Mitte Hotel
Mobilitätswende in Berlin
Kann mit dem neuen Mobilitätsgesetz die Mobilitätswende in Berlin gelingen? Welche verkehrspolitischen Maßnahmen sind erforderlich? Antworten darauf gab unser 3. Digitalforum Mobilität 2018.
Infrastruktur und Mobilität
27.02.18
"Mit Augenmaß reagieren – Fahrverbote würden immensen wirtschaftlichen Schaden bedeuten"
Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg zum Diesel-Urteil
Lieferung per Lastenfahrrad
23.02.18
NH Collection Berlin Mitte Hotel
Lastenfahrrad – Alternative in der Innenstadt?
Die Potenziale von Lastenrädern und die effiziente Organisation von Transporten in der Stadt standen im Mittelpunkt der Frühstücksdebatte im Rahmen des 2. Digitalforums Mobilität am 23. Februar 2018.
Autonomes Fahren
26.01.18 Hotel NH Collection Berlin Mitte Friedrichstraße
Digitalforum Mobilität
Elektromobilität steht auch im Fokus unserer ersten Frühstücksdebatte 2018. Den Impuls gibt Dr. Beate Tatarczyk von der Allego GmbH.
18.01.18
UVB zum Mobilitätsgipfel in Berlin
"Fahrverbote würden Versorgungssicherheit der Hauptstadt treffen. Förderung der Elektromobilität ist entscheidender Schritt."
Warenlieferung
10.01.18
Berlin
Wirtschaft fordert Neustart in der Berliner Verkehrspolitik
Der Wirtschaftsverkehr ist die Lebensader der Hauptstadt – doch im Mobilitätsgesetz des Senats kommt er nur als Randnotiz vor.
Breitbandausbau - Glasfasernetz
05.01.18
Berlin
UVB zu Sondierungsgesprächen auf Bundesebene: "Hauptstadtregion braucht für ihr Wachstum bessere Rahmenbedingungen."
Neue Regierung muss zudem handeln bei Verkehrsinfrastruktur, Breitband-Internet und Zukunft der Lausitz.

Kontakt

Burkhard Rhein
Abteilungsleiter Industrie-, Energie- und Infrastrukturpolitik
Burkhard
Rhein
Telefon:
+49 30 31005-117
Telefax:
+49 30 31005-240
E-Mail:
Rhein [at] vme-net.de

Partner

Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik
eMO – Berliner Agentur für Elektromobilität