New Connect: Startup meets Grownup

Eine dynamische Startup-Szene, innovative Dienstleister und wettbewerbsfähige Industrieunternehmen bilden die tragenden Säulen der Wirtschaft in der Hauptstadtregion. Langfristige Wettbewerbsfähigkeit gelingt jedoch nur durch die Vernetzung aller drei Säulen.

Mit unserer Plattform "NewConnect" wollen wir die Vernetzung zwischen B2B-Startups und etablierten Unternehmen langfristig stärken. Gemeinsam mit dem Bundesverband Deutsche Startups (BVDS) und dem Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) organisieren wir den persönlichen Kontakt zwischen beiden Seiten  –  im Rahmen unserer Veranstaltungen, über branchen- oder themenbezogene Treffen oder in Form individueller Präsentationen von Startups in Unternehmen.

Angebote für Mitgliedsunternehmen

Stehen Sie vor digitalen Herausforderungen und suchen passende Partner aus der regionalen Startup-Szene? Dann rufen Sie uns gern an. Wir helfen Ihnen, geeignete Anbieter und innovative Technologien zu ihrer betrieblichen Fragestellung zu finden.

Angebote für Startups

Sie sind im B2B-Bereich aktiv und bieten innovative Lösungen für die digitalen Herausforderungen von Unternehmen? Dann melden Sie sich bei uns. Gemeinsam können wir Anwendungsszenarien entwickeln und den Kontakt zu interessierten Unternehmenskreisen herstellen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement
03.09.19 Charlottenburger Innovations-Centrum CHIC
Ohne Team läuft nichts
Wie in der alltäglichen Arbeit Platz und Raum für die Gesundheit gefunden werden kann – oder was Arbeitgeber für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun können und müssen
Startup
21.08.19 juggleHUB
Startup-Class: Wie wird Ausbildung in jungen Unternehmen zum Erfolg?
After-Work Talk der Verbundberatung Berlin und des Projektes Berliner AusbildungsQualität
SINTRA - Intra-Logistik
05.07.19
Wildau
Wie ein Start-up aus Wildau die Industrie 4.0 nach Brandenburg bringt
Damit auch KMUs sich gut für den digitalen Wandel rüsten können, bietet Sinfosy smarte und bezahlbare Technologien zur vollständigen Digitalisierung ihrer Produktionsprozesse.
Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2017
21.03.19
Innovatoren gesucht – jetzt bewerben!
Bereits zum 36. Mal ruft der Innovationspreis Berlin-Brandenburg Unternehmen, Start-ups und Wissenschaftseinrichtungen der Region auf, sich mit richtungsweisenden Ideen, Produkten und Verfahrenslösungen zu bewerben.
E-Health
27.04.18
Berlin | Haus der Wirtschaft
Digitale Health-Innovationen im Haus der Wirtschaft – Health Reality Lab Network (HLaN) unterstützt Startups beim Marktzugang
Im HLaN können Startups gemeinsam mit Leistungserbringern, Krankenkassen und Arbeitgebern ihre Produkte auf Akzeptanz und Wirtschaftlichkeit in der Versorgungspraxis testen.
In der Produktionshalle: Schleicher Electronic und Calliope
11.04.18
Berlin
Kleiner Computer, große Wirkung
Der Calliope mini gilt als Revolution. Mit ihm erkunden Kinder die digitale Welt. VME-Mitglied Schleicher Electronic aus Berlin stellt das Gerät her – und lernt dabei viel Neues
Startups
06.07.17
Berlin
UVB zum Startup-Barometer Deutschland
Trotz Bestzahlen gibt es Handlungsbedarf: Das Startup-Ökosystem braucht bessere Dienstleistungen in den Verwaltungen, flächendeckende Daten-Infrastrukturen und eine Open-Data-Politik der Behörden.
Industrie 4.0
29.06.17 Wannseevilla der Berliner Sparkasse
Industry Matching Day
Gründer und Startups aus der verarbeitenden und herstellenden Industrie der Hauptstadtregion, der DACH-Region und ausgewählter Länder stellen sich Familienunternehmen vor.
Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2017
20.04.17
Wettbewerb für Innovationspreis Berlin-Brandenburg 2017 gestartet
Bereits zum 34. Mal ruft der Innovationspreis Berlin-Brandenburg Unternehmen, Start-ups und Wissenschaftseinrichtungen der Region auf, sich mit richtungsweisenden Ideen, Produkten und Verfahrenslösungen zu bewerben.
Industrie Camp
09.04.17
Humboldt Universität Berlin
Industrie im Fokus
Auf dem Industrie Camp im Rahmen des Startup Camps 2017 standen die Herausforderungen der Industrie 4.0, Ansatzpunkte für Startups und erfolgreiche Kooperationsbeispiele zwischen Startups und Grownups im Vordergrund.

Ihre Ansprechpartnerin

Madlen Dietrich
Startup-Wirtschaft und Innovationspolitik
Madlen
Dietrich
Telefon:
+49 30 31005-206
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Dietrich [at] vme-net.de

Unsere Partner