12.06.19Berlin

Löten einfach gemacht

Damit sich mehr Schülerinnen und Schüler zur Praxiserprobung ans Löten wagen, hat girlsatec die Broschüre "Löten einfach gemacht" mit verständlichen Anleitungen veröffentlicht.

Nachdem bei verschiedenen Workshops und Praxiseinsätzen aufgefallen war, dass die Anleitungen zum Löten auch bei den kleinsten und einfachsten Lötsets schwer zu lesen und zu verstehen sind, entstand die Idee, eine schülerinnenfreundliche Lötanleitung zu schreiben. Dabei stand im Fokus: Jede Schülerin und jeder Schüler soll die Anleitung verstehen können und dann selbst löten können - z. B. in der Schule, aber auch zu Hause.

Die verschiedenen Kapitel der Broschüre erklären das Löten allgemein, die Grundlagen, die Hilfsmittel zum Löten und die Sicherheitshinweise und zeigen beispielsweise, wie ein Würfel aus Kupferdraht oder eine Leitung zusammengelötet werden.

Die Anleitung kommt direkt aus der Praxis. Konzeptuell, fachlich und zeichnerisch gestaltet hat das Heft vor allem die girlsatec-Botschafterin Jana - unterstützt von den Ausbilderinnen und Ausbildern des ABB Ausbildungszentrums Berlin und getestet mit Schülerinnen und Schülern.

Einen ersten Eindruck von "Löten einfach gemacht" finden Sie hier, die Broschüre kann über girlsatec bestellt werden.

Zum Projekt girlsatec

Das Projekt "girlsatec - Junge Frauen erobern technische Berufe" wird von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert und aus Landesmitteln finanziert. Projektträger ist die ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH. Um mehr junge Frauen für technische Berufe zu begeistern, unterstützt der VME aktiv das Projekt.

Die Akteurinnen bei girlsatec sind junge Auszubildende und Facharbeiterinnen, die als Botschafterinnen ihren persönlichen Weg in die gewerblich-technische Berufswelt vorstellen.

girlsatec Loetanleitung
Löten - schülerinnenfreundlich erklärt © girlsatec 2019

Weitere Informationen

Einblick in die Broschüre​
> Link

Online-Kurztutorial zum Löten
> Link (Youtube)

Kontakt zu girlsatec

Projektleiterin
Anne Hildebrandt 

Tel.: 030 9177-3514
E-Mail: info@girlsatec.de

Ihre Ansprechpartner im Verband

Thoralf Marks
Berufs- und Ausbildungspolitik
Thoralf
Marks
Telefon:
+49 30 31005-209
Telefax:
+49 30 31005-190
E-Mail:
Marks [at] vme-net.de
Stefanie Cyzbik
Assistenz Ausbildungsmanagement
Stefanie
Czybik
Telefon:
+49 30 31005-237
Telefax:
+49 30 31005-166
E-Mail:
Czybik [at] vme-net.de